arrow-downCreated with sketchtool. arrow-rightCreated with sketchtool. arrow-solid-downCreated with sketchtool. arrow-solid-leftCreated with sketchtool. arrow-solid-rightCreated with sketchtool. arrow-solid-topCreated with sketchtool. arrow-topCreated with sketchtool. cameraCreated with sketchtool. closeCreated with sketchtool. google-plusCreated with sketchtool. Page 1 search-altCreated with sketchtool. searchCreated with sketchtool. _ sound-offCreated with sketchtool. sound-onCreated with sketchtool. text-leftCreated with sketchtool. touch-deviceCreated with sketchtool.

Ausschüttung

Erneut solide Ausschüttung

Für das abgelaufene Geschäftsjahr liegt der Ausschüttungsbetrag bei 0,60 Euro je hausInvest-Anteil. Die Ausschüttungshöhe liegt damit erneut auf einem soliden Niveau.

Ein schneller Blick auf das Geschäftsjahr? Alle Fakten in einem 120-Sekunden-Video:

jahresbericht2017.hausinvest.de/
journal/120-sekunden

Die Gesamtausschüttung an die Anleger beläuft sich auf 176,39 Millionen Euro.

Die Ausschüttung erfolgt am 19. Juni 2017. Die Wiederanlage des Ausschüttungsbetrages zum geltenden Rücknahmepreis in neue hausInvest-Anteile erfolgt automatisch und ist kostenfrei, sofern diese in einem bei der Commerz Real Investmentgesellschaft mbH geführten Bausteinkonto verwaltet werden.

Der Abzug von Kapitalertragsteuer und Solidaritäts­zuschlag erfolgt gem. § 7 InvStG über die depotführende Stelle bzw. über die letzte inländische auszahlende Stelle als Entrichtungsverpflichtete. Für die Ermittlung der invest­mentsteuerlichen Besteuerungsgrundlagen liegt eine Bescheinigung nach § 5 InvStG vor.

Verwendungsrechnung 1. April 2016 – 31. März 2017
in €
insgesamt in €€ je
Anteil
I. Für die Ausschüttung verfügbar1.203.633.074,484,094
1. Vortrag aus dem Vorjahr605.378.166,492,059
2. Realisiertes Ergebnis des Geschäftsjahres531.945.629,991,809
3. Zuführung aus dem Sondervermögen66.309.278,000,226
II. Nicht für die Ausschüttung verwendet– 1.027.244.051,13– 3,494
1. Einbehalt gemäß § 252 KAGB– 2.939.817,06– 0,010
2. Der Wiederanlage zugeführt– 467.542.057,05– 1,590
3. Vortrag auf neue Rechnung– 556.762.177,02– 1,894
III. Gesamtausschüttung176.389.023,350,600